Zurück zur Listenansicht

16.06.2016

Kümmererkasten

Kümmerer-Kasten
Frau Bärwald vom Seniorenbeirat nimmt die Sorgen der Mitmenschen ernst © Stadt Ludwigslust

Der Hausmeister des ZEBEF hat gleich nach dem Anbau getestet, ob den Kasten auch funktioniert. Jeder Bürger kann nun kleine Zettel schreiben, wenn er etwas sieht, was stört oder was geändert werden sollte, z.B. defekte Straßenbeleuchtung, Müllecken, aber auch mal ein Lob für gut gepflegten Rabatten in der Schloßstraße. All dies kann man nun dem „Kümmerer-kasten“ anvertrauen: einfach Zettel schreiben und einwerfen.

Frau Bährenwaldt vom Seniorenbeirat schaut regelmäßig nach, ob etwas eingegangen ist und leitet dies dann über den Seniorenrat an die entsprechenden Stellen weiter. Es gibt noch mehr Kästen in der Stadt. Sie wurden alle von Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines Graffiti- Projekts gestaltet.