Kulutr & Tourismus

Stadtführungen

Stadtführungen

Stadtmodell2
© Stadt Ludwigslust

Stadtführungen beginnen direkt am Stadtmodell in der Schloßstraße. Die Einmaligkeit der Stadtanlage Ludwigslust war Anlass genug, ein Bronzemodell dieser Anlage zu erstellen und es direkt vor dem Rathaus zu platzieren. Hier, an dem von Bildhauer Wolfgang Friedrich geschaffenen Modell können Sie die Stadt auf eine ganz besondere Art und Weise erkunden. Barocke Achsen werden deutlich, Größenverhältnisse treten klar hervor. Die Intuition, die Herzog Friedrich bei der Anlage des Ortes hatte wird hier besonders deutlich. Von hier aus erkunden Sie mit unseren Stadtführern Ludwigslust in seiner ganzen Schönheit.

Zimmerergehilfe Friedrich Georg Groß

Roehl
© Privat

Zimmerergehilfe Friedrich Georg Groß, alias Manfred Röhl, geht mit Ihnen über 7+1 Zeitbrücken und macht Sie mit Ludwigslust bekannt.

Ludwigslust ist auf dem Reißbrett entstanden -geplant und gebaut nach den Entwürfen der besten Architekten des Landes: Johann Joachim Busch, Johann Christoff Heinrich von Seydewitz, Johann Georg Barca, Friedrich Georg Groß, Baurat Neuhaus, Ludwig Wachenhusen und Hofbauraut Willebrandt haben ihre Spuren hier hinterlassen. Als "Zimmerergehilfe" war Manfred Röhl immer mit dabei und weiß viele spannende Geschichten zu berichten.

Kontakt: Manfred Röhl, Tel. 03874 / 21643 oder 0172 / 3125811, E-Mail. Manfred.roehl@t-online.de

Historischer Stadtrundgang

Rundgang
© Stadt Ludwigslust

Mit dem Historischen Stadtrundgang entlang des Wegeleitsystems möchten wir auf die Schönheiten und Besonderheiten der Stadt Ludwigslust aufmerksam machen. In locker beschriebener Form führt Sie eine kleine handliche Broschüre vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. 28 ausgewählte Objekte gibt es zu entdecken. 
Der Rundgang gestaltet sich als Dreier-Paket: zum einen ist das die Broschüre, dann sind an den ausgewählten Häusern Sichttafeln angebracht, an denen noch weiterführende Informationen zu dem betreffenden Objekt verzeichnet sind. Und es gehören dazu die insgesamt neun Schaukästen, die den Interessierten von einem Standort zum nächsten führen und nebenbei noch manch interessantes Detail aus der Ludwigsluster Stadtgeschichte vermitteln.
Die Broschüren erhalten Sie in der Ludwigslust – Information.

Madame Lulu

Madame Lulu
© Privat

„Madame Lulu“ - die Dame aus dem Barock führt Sie gerne durch unsere Stadt. Vieles Spannende aus alten Zeiten weiß sie zu erzählen und weiß über manche Intrigen bei Hofe Bescheid. Gerne erfahren Sie auch eine Einführung in die Geheimnisse der Fächersprache.

Kontakt: über die Ludwigslust – Information oder direkt Tel. 038757 / 23200 oder 0174 / 1673507, Mail. reiseevi@web.de

 

Radtour up Platt

grabow radführung
© Bärbel Lück

Als Einheimischer lädt Dr. Eberhard Grabow Sie ein, gemeinsam die nur scheinbar und wenig einladende „Griese Gegend“ zu entdecken. Gemeinsam mit ihn "erfahren" Sie die Entdeckerrouten oder radeln Touren nach Ihren individuellen Wünschen.

Die „Entdeckerrouten“ halten, was sie versprechen. Und wenn Ihnen dafür auch noch ein "Ureinwohner" als Begleiter zur Seite steht, der nicht nur Reuter gelesen hat sondern ok noch up Platt vertellen kann, dann sollte für „Plaisir“ gesorgt sein. Äten un Drinken (Speis und Trank) höllt Liew und Seel tosamen, das wissen wir hier auch.

Entdeckertouren hier >>>

Kontakt: Dr. Eberhard Grabow, Telefon: 0162 / 782 09 83, E-mail: e.grabow@gmx.net, Preis auf Anfrage