1. 2018 Schloss und Bassin (5)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  2. Lena und Vici (28)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  3. 2018-05_Übergabe Bassin (15)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  4. 2
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  5. Stadtkirche (4)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  6. DSC_0030
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  7. Lena und Vici (31)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  8. Natureum (3)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  9. DSC_0177
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  10. DSC_0105
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  11. DSC_0146
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  12. Luftansicht (1)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

1/12

Ein DARAN - Denken

30 Jahre Mauerfall

Chronik Fotos Helmut Schapper (1)
© Stadtarchiv, Helmut Schapper

30 Jahre Mauerfall, ein geschichtliches Ereignis, dass nicht nur das Leben im Osten, in der ehemaligen DDR, sondern auch im Westen Deutschlands für immer verändert hat. Zum 30-jährigen Jubiläum werden in den Medien die Ereignisse von damals wieder ins Bewusstsein gebracht, es kommen Zeitzeugen zu Wort und historische Dokumente erinnern an die Zeit von damals.  

Wir möchten an dieser Stelle an die Tage im Herbst 1989 erinnern und einen Blick zurückwerfen, jedoch aus dem ganz speziellen Ludwigsluster Blickwinkel. Veranstaltungen 2019 und Chronologie 1989 hier >>>

Bauanlauf ZOB Ludwigslust

Beeinträchtigungen für den Pendlerverkehr

Bohrplan
Klick auf das Bild für größere Ansicht © Stadt Ludwigslust

Am Montag, den 21.10.2019 beginnen die Bauarbeiten am neuen Zentralen Omnibusbahnhof, kurz ZOB, in Ludwigslust mit der Baustelleneinrichtung.

Da gerade das Gebiet rund um den Bahnhof durch die Bombenabwürfe zum Kriegsende 1945 immer noch als gefährdetes Gebiet eingestuft wird, beginnen die Bauarbeiten am ZOB zunächst mit den Suchschachtungen nach eventuell noch vorhandener Kriegsmunition.

Im 1. Abschnitt ist von den Suchschachtungen der Parkplatz vor dem ehemaligen Bahnübergang in Richtung Stift Bethlehem betroffen. Dieser kann ab dem 21.10.2019 nicht mehr benutzt werden. Pendler benutzen dann bitte die P+R-Anlage.

Während der Arbeiten am 1. Abschnitt bleibt die Bahnhofstraße für den Verkehr offen, der Fußgängertunnel am Bahnhof und auch der Busbahnhof bleiben intakt.

Gegenwärtig kann noch keine Auskunft darüber gegeben werden, wie lange die Arbeiten dauern werden. Das hängt von den jeweiligen Suchergebnissen ab. Wir informieren zeitnah über die Lokalpresse, über www.ludwigslust.de und die Facebookseite der Stadt Ludwigslust.

Nach Abschluss der Arbeiten am 1. Abschnitt werden die Arbeiten am 2. Abschnitt direkt vor dem Bahnhofsgebäude weitergeführt. Auch dazu informieren wir rechtzeitig.

Helfen Sie mit

Breitbandmessung in Ludwigslust

Breitbandmessung1
© Stadt Ludwigslust, SW

Die Internetanbindungen in unserer Stadt lassen immer noch sehr zu wünschen übrig. Es gibt wohl keine Einwohnerversammlung, auf der der Breitbandausbau nicht ein Thema wäre. Wir brauchen schnelles Internet, um unseren Einwohnern eine moderne Lebensqualität zu ermöglichen aber auch, damit unsere Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben können.

Um gegenüber der Bundesnetzagentur Argumente für den weiteren Ausbau in der Hand zu haben, müssen wir die in Ludwiglust vorhandene Bandbreite nach den Regularien dieser Agentur messen. Als Bürgermeister der Stadt Ludwigslust möchte ich Sie um Mithilfe bitten. Teilen Sie uns mit, über welche Bandbreite der Internetanschluss bei Ihnen zu Hause tatsächlich verfügt. 

Unter nachstehendem Link finden Sie Informationen und Anleitung bei der Ermittlung der vorhandenen Bandbreite. Es sind jeweils 10 Messungen an zwei Tagen erforderlich. Das ist sicherlich mit etwas Aufwand für den Einzelnen verbunden. Ich bin aber überzeugt, dass sich dieser Aufwand lohnt. Die Ergebnisse werden wir der deutschen Telekom und der Bundesnetzagentur anonymisiert zur Verfügung stellen. Ihr Reinhard Mach, Bürgermeister

Link zur Breitbandmessung hier >>>

Städteverbund

Ludwigslust - Grabow - Neustadt-Glewe

logo
© Städtedreieck

Drei Städte - Eine Vision. Eine Dreiecksgeschichte, die zur Erfolgsgeschichte wird!
Three towns - one vision! A Triangel of towns - a story of success! Internetseite des Städtebundes hier >>>

EntdeckerRouten - App

Mit dem Smartphone durch Lulu

EntdeckerRouten (3)
Flexibel und individuell Ludwigslust erkunden ©

Haben wir uns früher mit Landkarte und Infobroschüre bewaffnet, um fremde Städte und Regionen zu erkunden, so eröffnen uns heute die Medien ganz neue Möglichkeiten. Mit moderner Anwendersoftware (Application software) oder kurz, mit einer App, erfahren Sie die Region auf eine ganz neue beeindruckende Weise.

Zu Fuß oder mit dem Rad durch Mecklenburg. Mit der „EntdeckerRouten-App“ wird Ihr Smartphone zu einem GPS-gestützten Navigations- und Informationssystem, das Sie auf acht Routen durch die reizvolle Landschaft, durch die zauberhaften kleinen historischen Städte und idyllischen Dörfer in der Region Ludwigslust führt.

Lesen Sie hier >>>

Welcome to Ludwigslust

مرحباً في ولاية ميكلنبورغ فوربومرن

Helpfull Information here >>>

Veranstaltungen

Yomoon Youn
26.10., 18.00 Uhr, Stadtkirche - Preisträgerkonzert mit dem Gewinner des Spergerwettbewerb-Publikumspreises 2018 Yomoon Youn © Stadt Ludwigslust, AB

Veranstaltungsplan hier >>> 
Ludwigslust hat sich regional und überregional einen hervorragenden Ruf als Kulturstadt erworben. Das Angebot reicht von hochkarätig besetzten klassischen Konzerten über Kleinkunstveranstaltungen, Lesungen und eine Vielzahl thematischer Veranstaltungen. Unsere Highlights sind die Konzerte der Festspiele MV, die Schlosskonzerte, das Barockfest, das Lindenfest, die KuKuNa - die Kunst- und Kulturnacht, das "Kleine Fest im Großen Park" und auch viele kleine Veranstaltungen werden Sie begeistern.

Ortsrecht

Alle Satzungen und kommunalen Förderprogramme
auf einen Blick hier >>>

Das könnte Sie interessieren

Freie Stellen bei der Stadt

Ausführliche Stellenausschreibungen hier >>>

  • Hausmeister in einer Kindertageseinrichtung

Die Stadt Ludwigslust sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 40 Wochenstunden einen Hausmeister in einer Kindertageseinrichtung.

 

  • Mitarbeiter für Kindertagesstätten (w/m/d)

In der Stadtverwaltung Ludwigslust ist ab sofort die Stelle Mitarbeiter für Kindertagesstätten mit 35 Wochenstunden, Entgeltgruppe 8 als Mutterschafts-/Elternzeitvertretung befristet bis zunächst 31.08.2020 zu besetzen.

  • Mitarbeiter für Jugend und Familie (w/m/d)

Die Stadt Ludwigslust sucht ab sofort für den Fachbereich Bildung und Soziales in der Stadtverwaltung einen Diplomsozialarbeiter/Diplomsozialpädagogen oder Bachelor- bzw. Masterabsolventen eines Studiums für Soziale Arbeit.
Neu zu besetzen ist die Stelle des Mitarbeiters für Jugend und Familie in Vollzeit (auf Wunsch auch Teilzeit möglich) nach TVöD-SuE  in der Entgeltgruppe 11.

  • Ausbildung Verwaltungsfachangestellter (w/m/d)

Die Stadt Ludwigslust sucht zum Ausbildungsbeginn 01.09.2020 einen Auszubildenden für den Beruf des Verwaltungsfachangestellten

  • Studienplatz zum 1.10.2020

Bachelor of Laws- Öffentliche Verwaltung (w/m/d)

Die Einstellung erfolgt unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf in den Vorbereitungsdienst. Der Vorbereitungsdienst dauert 3 Jahre und beginnt mit einem 18- monatigen Grundlagenstudium an der FH Güstrow.

  • Mitarbeiter/in ruhender Verkehr (w/m/d)

In der Stadtverwaltung Ludwigslust ist ab sofort die Stelle Mitarbeiter für den ruhenden Verkehr mit 40  Wochenstunden, Entgeltgruppe 5 als Mutterschafts-/Elternzeitvertretung befristet bis zunächst 31.12.2020 zu besetzen.

Schließzeiten am Brückentag Freitag, den 1.11.2019

Am Freitag, den 1.11.2019 bleiben das Rathaus, die Ludwigslust-Information sowie die Stadtbibliothek geschlossen.

Aktueller Sachstand zu den Aufzügen der Radwegbrücke in der Neustädter Straße

Historie

Beschluss der STV 29/2008: Beschluss über die Aufhebung der Ausschreibung für die Baumaßnahme Neubau einer Geh- und Radwegunterführung unter den Anlagen der DB AG im Zuge der Neustädter Straße

Beschluss der STV 32/2009: Bahnquerung in der Neustädter Straße -Errichtung einer radfahrer- und fußgängertauglichen Bahnquerung als Brücke mit zwei Treppentürmen und integrierten Aufzugsanlagen - Baubeginn Radwegbrücke: 04.10.2011

Inbetriebnahme Treppentürme, Überbau, Außenanlagen: 28.12.2012

Inbetriebnahme Aufzüge: 18.03.2013

Abnahme Gesamtbauleistung: 23.08.2013

Gewährleistungsende Treppentürme, Überbau, Außenanlagen: 23.08.2017

Gewährleistungsende E-Anlagen (Beleuchtung): 23.08.2015

Gewährleistungsende Aufzüge: 18.03.2016

 

Anzahl Fahrten ab 18.03.2013

Nr. 76611/ Krankenhaus: 855.262 Fahrten (Stand: 24.07.2019)

Nr. 76711/ Schlachter: keine Angabe möglich, da Hauptrechner bereits erneuert wurde

 

Dokumentation der Ausfälle der Aufzüge

 

Gesamtausfälle bzw. Ausfalltage:

 

Ausfälle in Tagen

Ausfälle in Tagen

Ausfälle in Tagen

Ausfälle in Tagen

Ausfälle in Tagen

Ausfälle in Tagen

Anlagen

2014

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

 

 

 

Krankenhaus

68

5

15

5

11

10

 

 

 

 

 

 

Schlachter

10

16

15

9

24

58

Gesamtanzahl:

78

21

30

14

35

69

 

Quelle: direkte Meldungen/ Feststellungen (durch den Betriebshof im Zuge der täglichen Kontrollen) Stand: 15.08.2019

Davon PB = Personenbefreiungen:

 

Anzahl PB

Anzahl PB

Anzahl PB

Anzahl PB

Anzahl PB

Anzahl PB

Anlagen

2014

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

 

 

 

Krankenhaus

2

 

2

2

1

 

 

 

 

 

 

 

Schlachter

2

 

1

2

1

3

Gesamtanzahl:

4

0

3

4

2

3

Kosten (Wartung, Reparaturen, Prüfungen)

 

Kosten

Kosten

Kosten

Kosten

Kosten

Kosten

Anlagen

2014

2015

2016

2017

2018

2019/ Stand 05.08.19

 

 

 

 

 

 

Krankenhaus

 

850 €

11.600 €

4.500 €

1.200 €

5.400 €

 

 

 

 

 

 

Schlachter

2.300 €

5.600 €

5.500 €

2.800 €

9.500 €

20.600 €

Gesamtkosten:

2.300 €

6.450 €

17.100 €

7.300 €

10.700 €

26.000 €

 

Laufende Maßnahmen

Laufend:  Quartalsweise Wartung der Aufzüge und jährliche TÜV-Prüfungen

Aktuelle Maßnahmen

Neupositionierung der Fahrradrampen im Bereich der Treppenanlage

Klärendes Gespräch mit der Fa. RuS zur Fehlerhäufigkeit

Umfangreiche Fehleranalyse durch die Fa. RuS

Umfangreiche Reparaturen und Feinjustierungen an beiden Aufzügen

Durchführung einer sicherheitstechnischen Bewertung gem. der Betriebssicherheitsverordnung

 

Zukünftige Maßnahmen

Laufende Berichterstattung über festgestellte Mängel durch die Fa. RuS

Erarbeitung von Reparatur- und Verbesserungsvorschlägen zur Vermeidung von  Folgeschäden durch die Fa. RuS

Zusätzlich 1 x im Jahr Grundhafte Prüfung beider Aufzüge

Optimierung des Bereitschaftsdienstes bei Evakuierungen durch die Fa. RuS

Jährliche Information des Hauptausschusses in der 1. Sitzung des Kalenderjahres zu folgenden Punkten: Anzahl der Störungen bzw. Ausfalltage, Anzahl der Personenbefreiungen, Kosten des Vorjahres

 

Adventsmarkt - Anmeldung und Geschäftsbedingungen für Händler und Schausteller

Wenn Sie als Händler oder Schausteller auf dem Ludwigsluster Adventsmarkt stehen möchten, melden Sie sich bitte bei dem Veranstalter, der StEL an.

Das entsprechende Formular incl. der Geschäftsbedingungen finden Sie hier >>>

Aktuelle Verkehrseinschränkungen

Bauarbeiten

  • 09.2019: Sperrung Grundstückszufahrt Kita Gillhoff, Zufahrt zwischen Johannes-Gilhoff-Str. 7 und 9. Um den Parkdruck für die „Kita-Taxis“ zu entschärfen werden die zeitlich befristeten Haltverbote entlang der Johannes-Gillhoff-Straße, für die Zeit der Bauarbeiten außer Kraft gesetzt.

 

Anmeldung zur Einschulung 2020/21

Schulanmeldung online hier >>>

Kinder, die vom 01.07.2013 – 30.06.2014 geboren wurden, werden für das Schuljahr 2020/2021 schulpflichtig.

Die Anmeldung kann entweder persönlich im Rathaus erfolgen oder aber online unter www.ludwigslust.de.

Vom 2. September bis 30. Oktober 2019 nimmt der Fachbereich Bildung und Soziales der Stadt Ludwigslust während der Öffnungszeiten die Anmeldung der Kinder entgegen. Termine außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren Sie bitte telefonisch unter Tel. 03874/526-197.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienbuch sowie das ausgefüllte Anmeldeformular mitzubringen. Das Anmeldeformular erhalten Sie in der Kita bzw. im Rathaus.

Im FB Bildung und Soziales werden die Anmeldungen zentral für alle Ludwigsluster Grundschulen entgegen genommen. Sie haben auch die Möglichkeit einen Zweitwunsch anzugeben. Dieser wird berücksichtigt, wenn die Kapazitäten in der von Ihnen gewünschten Grundschule überschritten werden. Eine Beschulung an der Edith-Stein-Schule melden Sie bitte direkt an dieser Schule an.

 

Präsidium der StV, Besetzung der Ausschüsse der Stadtvertretung und Bürgermeister-Stellvertretung - Stand 26.06.2019

Präsident der Stadtvertretung: Helmut Schapper
1. Stellvertreter: Uwe Langmaack
2. Stellvertreter: Gerd Laudon

1. Stellv. Bürgermeister: Jürgen Rades
2. Stellv. Bürgermeisterin: Ulrike Müller

Hauptausschuss

Mitglieder                                Fraktion                      Stellvertreter    

Uwe Langmaack                       AfL                             Frank Engel

Torsten Hinrichs                       AfL                             Thilo Warmbier

Dr. Ann-Dörthe Holst                Aufbruch                     Heiko Böhringer

Holger Friel                              Aufbruch                     Zsusza Kiss

Marion Löning                          BFL                             Bernd Warnke

Helmut Schapper                      CDU                            Christian Geier

Melitta Roock                           Die LINKE                     Gerd Laudon

Dirk Friedriszik                         SPD                             Stefan Pinnow

Wilfried Mußfeldt                      FW/FDP                        Stephan Thees

 

Finanzausschuss

Mitglieder                             Fraktion

Thilo Warmbier                      AfL      

Torsten Sobanski                   AfL                                         

Camil v. Loesch                      Aufbruch                     

Reiner Altenburg                    BFL                                        

Maika Friemann-Jennert          CDU                                       

Silvia Hinrichs                        Die LINKE                   

Folker Roggensack                  Die LINKE                   

Stefan Pinnow                         SPD                                       

Wilfried Mußfeldt                      FW/FDP                                 

 

Ausschuss für Bau, Umwelt und Energie

 

Mitglieder                                 Fraktion

Jörg Hintze                              AfL      

Oliver Richter                           AfL                                         

Dr. Ann-Dörthe Holst                Aufbruch                     

Bernd Warnke                          BFL                                        

Christian Geier                          CDU                

Tom Szulczyk                           CDU

Wilfried Mundt                          Die LINKE                   

Josef Zimmermann                   SPD                                       

Michael Schwartz                      FW/FDP                        

 

Ausschuss für Wirtschaft, Stadtentwicklung und Verkehr

 

Mitglieder                                 Fraktion

Torsten Hinrichs                       AfL      

Uwe Langmaack                       AfL                                         

Iris Leithold                              Aufbruch                     

Rüdiger Falk                             BFL                                        

Birgit Wulf                                CDU                                       

Robér Balmer                           Die LINKE                   

Melitta Roock                           Die LINKE                   

Ulrike Kalas                              SPD                                       

Stephan Thees                         FW/FDP                                 

 

                              

Ausschuss Bildung und Soziales

 

Mitglieder                                 Fraktion

Frank Engel                             AfL      

Thomas Schmekel                    AfL                                         

Zsusza Kiss                             Aufbruch         

Verona Geister                         Aufbruch         

Marion Löning                          BFL                                        

Dagmar Wieselmann                 CDU                

Gerd Laudon                            Die LINKE        

Cornelia Elster                          SPD

Stephan Thees                         FW/FDP 

 

Ausschuss für Kultur, Sport und städtepartnerschaftliche Beziehungen

 

Mitglieder                                 Fraktion

Thilo Warmbier                         AfL

Bernd Schröder                        AfL

Holger Friel                              Aufbruch

Wilfried Romberg                     BFL

Helmut Schapper                      CDU

Renate Illgen                            CDU

Silvia Hinrichs                          Die LINKE

Annemarie Schimske                SPD

Noah Böhringer                        FW/FDP

 

Rechnungsprüfungsausschuss

 

Mitglieder                                 Fraktion

Jörg Hintze                               AfL      

Benjamin Rabe                         Aufbruch                     

Christian Engel                         CDU                                       

Friedrich-Wilhelm Schwenn        Die LINKE                   

Stefan Pinnow                          SPD    

 

 

Mitglieder der Verbandsversammlung Abwasserzweckverband Fahlenkamp

 

Mitglieder                                 Fraktion

Torsten Sobanski                     AfL      

Andy Klüner                             AfL                                         

Benjamin Rabe                         Aufbruch                     

Jürgen Dörre                            BFL                                        

Helmut Schapper                      CDU                

Peter Lippert                            Die LINKE                   

Hendrik Paavo Lembcke             SPD                                       

Stephan Thees                         FW/FDP                                 

 

Mitglieder der Delegiertenversammlung des Städte- und Gemeindetages

 

Mitglieder                                 Fraktion

Helmut Schapper                       CDU

Uwe Langmaack                         AfL

Gerd Laudon                              DIE LINKE

 

Stellvertreter sind jeweils die Fraktionsvorsitzenden.

 

 

Mitglieder des Regionalen Planungsverbandes RPV MV

Mitglied                                   Fraktion

Holger Friel                              Aufbruch

 

Ortsteilvertretung Glaisin

Vorsitzender der Ortsteilvertretung – Herr André Tiedcke

Ortsteilvertretung Kummer

Vorsitzender der Ortsteilvertretung – Herr Udo Jauert

Ortsteilvertretung Techentin

Vorsitzender der Ortsteilvertretung – Herr Patrick Gävert

 

Ausgleichsbetragserhebung im Sanierungsgebiet

Am 2. Juli 2019 fand eine öffentliche Informationsveranstaltung zur Erhebung von Ausgleichsbeträgen im Ludwigsluster Sanierungsgebiet statt. Die zur Erläuterung der Sach- und Rechtslage verwendete Präsentation stellen wir allen Interessierten zur Information gerne zur Verfügung.
Lesen Sie hier >>>

Vermietung Fahrradboxen am Bahnhof

Zum Pendlerparkplatz am Bahnhof Ludwigslust gehören 16 Fahrradboxen, die zur sicheren und witterungsunabhängigen Aufbewahrung von Fahrädern dienen. Eine Fahrradbox hat folgende Abmessungen: Länge: 2050 mm - Breite: 800 mm - Höhe: 1250 mm

Eine Box kostet für die Mietdauer von einem halben Jahr 40,00 € und für eine Mietdauer von einem Jahr 70,00 €. Der Mietzeitraum beginnt jeweils zum 01.07. bzw. zum 01.01. eines Jahres.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr David Lewin zur Verfügung, Tel. 03874/ 526 104 oder Mail. david.lewin@stadtludwigslust.de

Sanierungsmaßnahme Rudolf-Tarnow-Straße

Die auf der Einwohnerversammlung vorgestellte Präsentation zur Sanierungsmaßnahme können Sie hier downloaden >>>

Ab dem 16.05.2019 beginnen in der Rudolf-Tarnow-Straße die Fräsarbeiten. Damit ist der Startschuss für die grundhafte Sanierung der ganzen Straße gegeben. Erneuert werden die Gehwege, es werden neue Parkplätze angelegt, die Fahrbahn erneuert und asphaltiert und die Beleuchtung erneuert. Auch hier werden Leerrohre für das künftige schnelle Internet gelegt. Diese Arbeiten werden in Verantwortung der Stadt Ludwigslust durchgeführt.

Der Abwasserzweckverband wird im Rahmen der Baumaßnahme die Schmutz- und Regenwasserleitungen erneuern und die Stadtwerke verlegen neue Stromkabel, Gas- und Wasserleitungen.

Das Ende der Baumaßnahme ist für Mitte Dezember 2019 vorgesehen.

 

Bushaltestellen Laascher Weg werden ab April nicht mehr angefahren

Die Bauarbeiten zum Ersatzneubau der Brücke im Eichkoppelweg stehen unmittelbar bevor und somit auch die Schließung der Brücke.

Die Bushaltestellen im Laascher Weg (Finkenweg und Lerchenweg) werden daher ab dem 1. April 2019 nicht mehr durch die VLP angefahren. Als Ersatz wird die Bushaltestelle in der Neustädter Straße Richtung Neustadt-Glewe angeboten. Die Sperrung der Brücke wird voraussichtlich bis Oktober 2020 andauern.

Die VLP wird die unmittelbaren Anwohner noch durch Postwurfzettel informieren.

Elterninformation zur Härtefallregelung in kommunalen Kitas

Der Ausschuss für Bildung und Soziales hat in seiner Sitzung am 7. März 2019 die Härtefallregelung zu den Elternbeiträgen 2019 in den kommunalen Kitas beschlossen. 

Die Stadt gewährt einen maximalen Zuschuss von bis zu 30 EUR pro Monat zum Essengeld. Die vom Landkreis ermittelte Einkommensgrenze darf dabei um nicht mehr als 400 EUR überschritten werden. 

Zur Gewährung des Zuschusses müssen folgende Voraussetzungen vorliegen: 

Beim Landkreis/Fachdienst Jugend  muss ein Antrag auf Elternbeitragsstützung gestellt worden sein, der durch den FD Jugend abgelehnt wurde. Eltern können dann einen formlosen Antrag an die Stadtverwaltung richten. Dabei bitte unbedingt das Original des Ablehnungsbescheides beifügen. 

Die Förderung durch die Stadt ist auch rückwirkend zum Antragsdatum beim Landkreis möglich, wenn der Antrag bei der Stadt spätestens einen Monat nach Erhalt des Ablehnungsschreibens vom Landkreis eingereicht wird. 

Rückfragen bitte an den Fachbereich Bildung & Soziales unter 03874/526-114.

 

 

Café der kulturellen Vielfalt

Café der kulturellen Vielfalt
Menschen jeder Nationalität und jeden Alters sind willkommen

Termine:
 27. September - 25. Oktober - 22. November - 13. Dezember

  
jeweils 18.00 Uhr im ZEBEF

Gemeinsam wird im Saal und in der Küche im 1. Stock gespielt, gegessen, Musik gehört, getanzt, gekickert, Tischtennis gespielt und Pläne für die nächsten Treffen geschmiedet. Schön wäre, wenn auch Du etwas zu Essen fürs Buffet mitbringen könntest, für Getränke sorgen wir! Komm einfach vorbei und bring Deine Freunde und Familie mit. Wir freuen uns auf Dich!
Keine Voranmeldung nötig!

Annahme von Grünschnittabfällen von Privathaushalten

Wohin mit dem Grünschnitt

Ganz einfach: unter der Woche zu Remondis oder MUT und am Wochenende zum Bauhof!

Grünschnitt
Das ist Strauch-, Baum- und Heckenschnitt, Rasenschnitt, pflanzliche Abfälle von Beeten und Balkonkästen sowie Laub
Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihr Grünschnittabfall frei von Fremdstoffen ist, also kein behandeltes Holz, keine Drähte, Kunststoffe, Papier, Glas, Bauschutt; Plastikfolie u.a. enthalten sind.

Für Privatpersonen ist die Ablieferung kostenfrei, Grünschnitt von Firmen wird kostenpflichtig entgegen genommen

Ablieferungsstellen

  • Remondis Mecklenburg GmbH (Am Schlachthof 2): Montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr, Tel. 03874 / 422930.
  • MUT (zwischen Karstädt und Techentin): Montags bis freitags von 7.00 - 16.30 Uhr, Tel. 03874 7 570210
  • Städtischer Betriebshof (Bauernallee 3 vor dem Gebäude): Samstags von 8.00 bis 18.00 Uhr, Tel. 03874 / 41271 (Die Container auf dem Betriebshofgelände stehen nicht zur Verfügung für Gewerbetreibende, Garten- und Landschaftsbauer sowie Betreiber von Blumenläden. Die Nutzung ist ausschließlich für Grünschnitt aus privaten Haushalten gestattet!)

Unserer Bitte
Der Container auf dem Betriebshofgelände ist ein Zusatzangebot! Nutzen Sie es verantwortungsbewusst und halten Sie das Umfeld des Containers in einem sauberen Zustand. Nehmen Sie sicherheitshalber einen Besen und eine Schaufel zum Container mit. Wenn doch mal etwas Grünschnitt daneben fallen sollte, heben Sie es auf und werfen es bitte in den Container.
Ein Containeraustausch ist am Wochenende nicht möglich. Grünabfälle, die nicht mehr auf den Container passen, sind daher wieder mitzunehmen!

Infos
Fragen rund um die Themen Abfallarten, Wertstoffe, Sperrmüllentsorgung u.a. beantwortet Ihnen die Abfallberatung beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Ludwigslust-Parchim Tel. 03871-7227000

Wir genießen Unterstützung

EU Flagge
© Europäische Union

Viele Projekte in der Stadt können wir dank der Förderung vieler Partner umsetzen. Lesen Sie hier >>>

Fotogalerie

Kleines Fest im Großen Park 2019a (7)
Neu in der Galerie: Impressionen vom 25. Kleinen Fest im Großen Park © Stadt Ludwigslust, Sylvia Wegener

Wir haben für Sie wunderschöne Galerien zusammengestellt. Stöbern Sie in Fotos von vergangenen Veranstaltungen oder genießen Sie das sehenswerte Ludwigslust!

Ereignisse hier >>> Veranstaltungen hier >>>  Sehenswertes hier >>>  

 

Neues Video der WiföG SWM

Südwestmecklenburg Erleben

Video

Kommune des Jahres 2014

Video

Ludwigslust von oben

Unser Song für Ludwigslust

Unser Song für Ludwigslust hier >>> 
Projekt "LeBen" - Benjamin Hildebrand und Leo J. Leonhardt bringen musikalisch die Botschaft "Ludwigslust. Lust auf Leben" zum Ausdruck.