1. DSC_1658
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  2. 2018-05_Übergabe Bassin (15)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  3. 2018 Schloss und Bassin (5)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  4. Zebef (3)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  5. Frühlingsbeginn in Ludwigslust 2017 (1)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  6. Schloss_Ludwigslust (3)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen.

  7. Stadtkirche (4)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  8. DSC_0030
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  9. Zebef 1
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  10. Natureum (3)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

  11. Luftansicht (1)
    Herzlich willkommen in Ludwigslust
    Schön, dass Sie hier sind

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Ludwigslust. Wir freuen uns, dass Sie uns hier besuchen. Im Südwesten Mecklenburgs, im Drehkreuz der Metropolen Hamburg und Berlin, lernen Sie Ludwigslust als attraktiven Wirtschaftsstandort und als lebens- und liebenswerte Schloßstadt mit einer ganz besonderen Persönlichkeit kennen

1/11

Starke Frauen in der Hauptrolle

Ludwigsluster Frauenfilmtage 2018

Frauenfilmtage Foto Britta Becker (5)
Halten die Fäden in den Händen: Manuela Ulrich (Gleichstellungsbeauftragte) und Bettina Quiz (Luna Filmtheater) © Stadt Ludwigslust, BB

Zeitnahe mit dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen laden die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ludwigslust und des Landkreises LUP zu den Frauenfilmtagen ein. Die Idee zu dieser Aktion ist 2011 geboren worden und wird sehr gut angenommen, gibt es doch in diesem Rahmen Filme zu sehen, die sonst nicht unbedingt auf dem Spielplan stehen. Das Luna-Filmtheater steht von Anfang den Gleichstellungsbeauftragten als Partner zur Seite. Lesen Sie hier >>>

Familienfreundlicher Arbeitgeber

Stadt Ludwigslust erneut zertifiziert

Auszeichnungsveranstaltung Famisiegel 13.11.2018 BR Wifög UH Rainer Cord...
Familienfreundliche Arbeitgeber mit Siegel zertifiziert © WiFöG, Rainer Cordes

Es ist bereits die vierte Verleihung des Siegels an engagierte Arbeitgeber. Für die Stadt Ludwigslust ist es bereits das 2. Mal, dass sie das Siegel "Familienfreundlicher Arbeitgeber" in Empfang nehmen konnten. Lesen Sie hier >>>

Vom Umgang mit dem Unbekannten

Weiterbildung für Erzieher

Kultursensible Elternarbeit
Josephine Rogge (2.v.r) und weitere Lehrgangsteilnehmer konnten viele neue Anregungen mitnehmen © Stadt Ludwigslust, SW

Die Stadt Ludwigslust unterstützt pädagogische Fachkräfte mit einem zielgerichteten Fortbildungsangebot zum Thema „Kultursensible Elternarbeit“.  10 Ludwigsluster Erzieherinnen und 1 Erzieher besuchten, davon allein 7 aus städtischen Einrichtungen konnten sich auf diesem Gebiet umfassend weiterbilden.Lesen Sie hier >>>

Geschenktipp für Weihnachten

Prächtiger Fotokalender für Ludwigslust 2019

kalender
© Stadt Ludwigslust

Das Titelblatt lockt den Betrachter mit einer faszinierenden Sicht auf das neugestaltete Areal am  Bassin mit dem prachtvollen Schloss dahinter. Im A3-Querformat werden auf 12 Monatsblättern bekannte und weniger bekannte Motive von Ludwigslust präsentiert.

Sylvia Wegener und Stefan Schiefele, zwei renommierte Fotografen aus Ludwigslust und Grabow, haben ihre Lieblingsorte in stimmungsvolles Licht gesetzt. So können Betrachter die schönsten Seiten der Ludwigsluster Altstadt entdecken. Entstanden ist eine wunderbar inszenierte Bildproduktion mit spannenden Einblicken. Lassen Sie sich entführen auf einen Streifzug durch unsere schöne Barockstadt und genießen Sie den Charme dieses Kleinods.

Ab sofort ist der Ludwigslust-Kalender für 18,00 € in der Stadtinformation und der Buchhandlung Paul in einer limitierten Auflage erhältlich. Wer also ein ideales Weihnachts- oder auch Geburtstagsgeschenk sucht, sollte nicht zu lange warten.

Fotogalerie

Lindenfest (6)
Impressionen vom Lindenfest 2018 © Stadt Ludwigslust

Wir haben für Sie wunderschöne Galerien zusammengestellt. Stöbern Sie in Fotos von vergangenen Veranstaltungen oder genießen Sie das sehenswerte Ludwigslust!

Ereignisse hier >>> Veranstaltungen hier >>>  Sehenswertes hier >>>  

 

Unser Song für Ludwigslust

Unser Song für Ludwigslust hier >>> 
Projekt "LeBen" - Benjamin Hildebrand und Leo J. Leonhardt bringen musikalisch die Botschaft "Ludwigslust. Lust auf Leben" zum Ausdruck.

Welcome to Ludwigslust

مرحباً في ولاية ميكلنبورغ فوربومرن

Helpfull Information here >>>

Wir genießen Unterstützung

 EFRE_Logo_f_Zusatz_untenLandessignet
Viele Projekte in der Stadt können wir dank der Förderung vieler Partner umsetzen. Lesen Sie hier >>>

Veranstaltungen

kirche bei nacht3
Weihnachtsoratorium: 01.12.2018, 15.30 Uhr in der Stadtkirche © Stadt Ludwigslust

Veranstaltungsplan hier >>> 
Ludwigslust hat sich regional und überregional einen hervorragenden Ruf als Kulturstadt erworben. Das Angebot reicht von hochkarätig besetzten klassischen Konzerten über Kleinkunstveranstaltungen, Lesungen und eine Vielzahl thematischer Veranstaltungen. Unsere Highlights sind die Konzerte der Festspiele MV, die Schlosskonzerte, das Barockfest, das Lindenfest, die KuKuNa - die Kunst- und Kulturnacht, das "Kleine Fest im Großen Park", aber auch viele kleine Veranstaltungen werden Sie begeistern.

Ortsrecht

Alle Satzungen und kommunalen Förderprogramme
auf einen Blick hier >>>

Das könnte Sie interessieren

Einwohnerversammlung Techentin

Hiermit lade ich alle interessierten Bürger zu einer öffentlichen Einwohnerversammlung

am Dienstag, den 04. 12. 2018, um 19.00 Uhr  in den Feuerwehrraum Techentin ein. 

Themen:

  • Informationen zum Stand Schule Techentin
  • Haushaltsplanungen 2019
  • Sonstiges

Reinhard Mach
Bürgermeister

Sperrung Rathausparkplatz

Ab Mittwoch, den 14. Novermber 2018 wird der Parkplatz links neben dem Rathaus für einen Zeitraum von etwa vier Wochen wegen Bauarbeiten gesperrt.

Tempo 30 in der Lüblower Siedlung

Tempo 30 und geänderte Vorfahrtsregelungen

Ab Donnerstag, den 08.11.2018 wird in Ludwigslust in der Lüblower Siedlung eine Tempo 30-Zone eingerichtet. Konkret betrifft das folgende Straßen:

  • Lüblower Weg
  • Morgenbergweg
  • Timphorstweg
  • Am Brink
  • Weselsdorfer Weg
  • Trienheider Weg
  • Haverkamp

Dadurch ändern sich auch die Vorfahrtsregelungen an den Einmündungen Am Brink/Lüblower Weg und Timphorstweg/Lüblower Weg. Für den Zeitraum von 8 Wochen werden dort Gefahrzeichen mit dem Hinweis „Vorfahrt geändert“ aufgestellt.

Verkehrseinschränkungen ab 01.11.2018

  • Sperrung Schlachthofweg in der Zeit vom 01.11. – 07.12.2018 wegen Verlegung einer Gas- und Fernwärmeleitung
  • Im Bereich der B5 / Grabower Chaussee gibt es ab 26.11.2018 bis voraussichtlich 14.12.2019 Verkehrsbehinderungen wegen des Neubaus der Zufahrt zur Polizeiinspektion.
  • Vom 05.11. – 20.12.2018 Vollsperrung Schwarzer Weg ab Abzweig Wöbbeliner Straße für ca. 100 m wegen Herstellung einer Schmutzwasserleitung

Verkehrseinschränkungen zum Advents- und Nussknackermarkt 25.11.-03.12.2018

  • Sperrung des Parkplatzes vor der Alexandrinenresidenz ab 25.11.2018, 07:00 Uhr
  • Sperrung Einmündung Schloßstraße / Alexandrinenplatz ab 26.11.2018, 07:00 Uhr
  • Vollsperrung Alexandrinenplatz ab 28.11.2018, 07:00 Uhr bis vorausichtlich 03.12.2018, 18:00 Uhr
  • Der Wochenmarkt wird auf den Parkplatz Friedrich Naumann Allee verlegt. Die rechte Teilfläche des Parkplatzes ist vom 28.11.2018, 16:00 Uhr bis 29.11.2018, 16:00 Uhr gesperrt.

Wir bitten um Verständnis!

Unternehmer in Verantwortung 2018

Siegmund Henning Anlagentechnik GmbH, Firma Rattunde & Co. GmbH und Küchenstudio Steinfatt ausgezeichnet

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Schwerin hat am 3. September 2018 zum nunmehr dritten Mal einen Preis an die Unternehmen aus der Region Westmecklenburg verliehen, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren und damit dem Leitbild des „Ehrbaren Kaufmanns“ entsprechen.

Die sechs von der IHK zu Schwerin ausgezeichneten Unternehmen, die sich beispielsweise im sozialen, kulturellen oder auch Bildungsbereich ehrenamtlich verdient gemacht haben, leben viele dieser wichtigen Tugenden wie Verantwortlichkeit, Verlässlichkeit, Gerechtigkeit und Solidarität jeden Tag.

Hans Thon, Präsident der IHK zu Schwerin, betonte in seiner Rede die Notwendigkeit, als Unternehmer Werte und Tugenden vorzuleben und so ein Vorbild für junge Unternehmer, aber auch die Mitarbeiter und das eigene Umfeld zu sein. „Als Unternehmer haben wir eine soziale Verantwortung, und diese nehmen unsere heutigen Preisträger in besonderer Art und Weise wahr.“

Aus unserer Region wurden die Ing. Siegmund Henning Anlagentechnik GmbH-SHA GmbH aus Warlow für das umfassende lokale und regionale Engagement in zahlreichen Gremien sowie Geld- und Sachspenden an Schulen, Kitas und andere Einrichtungen ausgezeichnet. Weiterhin wurde das Küchenstudio Steinfatt für das Engagement für Vereine, Schulen, Kitas und Feuerwehren sowie die langjährige Tätigkeit in Förder- und Gewerbevereinen sowie der Mallißer Seniorenunion.

Eine Würdigung wurde an die Firma Rattunde & Co. GmbH aus Ludwigslust für eine große Geldspende für den Sportplatzbau einer neuen Schule ausgesprochen.

Thon ist sich sicher: „Das ehrenamtliche Engagement ist eine nicht zu ersetzende Säule in unserer heutigen Gesellschaft, und auch wir als Unternehmer müssen uns unserer besonderen Verantwortung bewusst sein. Ich freue mich sehr, dass wir heute großartiges ehrenamtliches Engagement auszeichnen können. Lassen Sie uns auch in Zukunft gemeinsam für die Werte des ehrbaren Kaufmanns einstehen.“ Quelle Text und Foto: IHK zu Schwerin

Wunschgroßeltern gesucht

Für Kinder da sein - Erfüllte Freizeitgestaltung für Senioren

„Oma und Opa sein zu dürfen, ist Freude und Berufung des Alters. Oma und Opa zu haben, ist ein Geschenk für Kinder“ Sprichwort

Mit dem Projekt „Oma Hurtig“ vermittelt Seniortrainerin Brigitte Novotny aus Grabow seit 2012 Patenschaften zwischen ehrenamtlichen „Großeltern“ und jungen Familien. Nach einer Kennlernphase treffen die „Omas und Opas“ ihre Wunschenkel ein oder zweimal die Woche, je nach Absprache, Bedarf und der zur Verfügung stehenden Zeit. Für die Senioren bringt der Kontakt mit den „Wunsch – Enkeln“ viel Spaß und die Beziehung zu den Kindern und deren Familie bereichert ihr Leben. Frau Novotny hat zurzeit einige Anfragen von Familien, die sich über einen Familienzuwachs von „Oma und/oder Opa“ sehr freuen würden.

Als Oma oder Opa Hurtig übernehmen Sie für ein Kind ein Ehrenamt mit Herz.

Wenn Sie Interesse haben oder erst einmal nur mehr erfahren möchten, dann melden Sie sich bitte bei: Brigitte Nowotny oder Julia Tölke-Beckers, Mehrgenerationenhaus des Zebef, Alexandrinenplatz 1, 19288 Ludwigslust, Tel. 03874 7 571815

Umstellung Odoriermittel im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Ludwigslust- Grabow GmbH

Neuer Warngeruch im Erdgasnetz 

Erdgas als Naturprodukt ist geruchslos. Durch das Hinzufügen von Geruchsstoffen entsteht der typische Warngeruch, so dass ausströmendes Gas von jedem bereits in kleinen Mengen wahrgenommen werden kann. Das dient Ihrer Sicherheit.

Dem vom Netzbetrieb der Stadtwerke gelieferten Erdgas wird ab dem 18.10.2018 ein neuer intensiver Geruchsstoff zugegeben. „Spotleak 1005“ ist ein bewährtes, schwefelarmes Odoriermittel, das durch den bekannten intensiven Geruch nach faulen Eiern eine hohe Warnwirkung hat. So ist sichergestellt, dass bereits geringe Mengen an ausströmendem Erdgas wahrgenommen werden können.

Sollten Sie einen Gasgeruch feststellen, erreichen Sie unseren Bereitschaftsdienst rund um die Uhr unter 03874 / 4140 

Wenn Sie Fragen zum neuen Odoriermittel haben wenden Sie sich bitte per Mail an uns. E-Mail: netzbetrieb@stw-ludwigslust-grabow.de

Vermietung Fahrradboxen am Bahnhof

Zum Pendlerparkplatz am Bahnhof Ludwigslust gehören 16 Fahrradboxen, die zur sicheren und witterungsunabhängigen Aufbewahrung von Fahrädern dienen. Eine Fahrradbox hat folgende Abmessungen: Länge: 2050 mm - Breite: 800 mm - Höhe: 1250 mm

Eine Box kostet für die Mietdauer von einem halben Jahr 40,00 € und für eine Mietdauer von einem Jahr 70,00 €. Der Mietzeitraum beginnt jeweils zum 01.07. bzw. zum 01.01. eines Jahres.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr David Lewin zur Verfügung, Tel. 03874/ 526 104 oder Mail. david.lewin@stadtludwigslust.de

Annahme von Grünschnittabfällen von Privathaushalten

Wohin mit dem Grünschnitt

Ganz einfach: unter der Woche zu Remondis oder MUT und am Wochenende zum Bauhof!

Grünschnitt
Das ist Strauch-, Baum- und Heckenschnitt, Rasenschnitt, pflanzliche Abfälle von Beeten und Balkonkästen sowie Laub
Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihr Grünschnittabfall frei von Fremdstoffen ist, also kein behandeltes Holz, keine Drähte, Kunststoffe, Papier, Glas, Bauschutt; Plastikfolie u.a. enthalten sind.

Für Privatpersonen ist die Ablieferung kostenfrei, Grünschnitt von Firmen wird kostenpflichtig entgegen genommen

Ablieferungsstellen
Remondis Mecklenburg GmbH (Am Schlachthof 2): Montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr, Tel. 03874 / 422930.
MUT (zwischen Karstädt und Techentin): Montags bis freitags von 7.00 - 16.30 Uhr, Tel. 03874 7 570210
Städtischer Betriebshof (Bauernallee 3 vor dem Gebäude): Samstags von 8.00 bis 18.00 Uhr, Tel. 03874 / 41271 (Die Container auf dem Betriebshofgelände stehen nicht zur Verfügung für Gewerbetreibende, Garten- und Landschaftsbauer sowie Betreiber von Blumenläden. Die Nutzung ist ausschließlich für Grünschnitt aus privaten Haushalten gestattet!)

Unserer Bitte
Der Container auf dem Betriebshofgelände ist ein Zusatzangebot! Nutzen Sie es verantwortungsbewusst und halten Sie das Umfeld des Containers in einem sauberen Zustand. Nehmen Sie sicherheitshalber einen Besen und eine Schaufel zum Container mit. Wenn doch mal etwas Grünschnitt daneben fallen sollte, heben Sie es auf und werfen es bitte in den Container.
Ein Containeraustausch ist am Wochenende nicht möglich. Grünabfälle, die nicht mehr auf den Container passen, sind daher wieder mitzunehmen!

Infos
Fragen rund um die Themen Abfallarten, Wertstoffe, Sperrmüllentsorgung u.a. beantwortet Ihnen die Abfallberatung beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Ludwigslust-Parchim Tel. 03871-7227000

 

16.-18.11. - letztmalig Grünschnitt-Container am Bauhof

Am Wochenende vom 16.-18.11.2018 wird in diesem Jahr letztmalig ein Grünschnitt-Container am Bauhof aufgestellt. Danach ist Winterpause je nach Witterungslage bis März.

Unser Tipp für Sie

Stadtbibliothek Ludwigslust

Bibo4
© Stadt Ludwigslust

Romane, Krimis, Reiselektüre, Nachschlagewerke - Zeitschriften, DVD´s, Spiele, CD´s, Elektronische Medien
Großer Medienbestand und kompetente persönliche Betreuung. Infomieren Sie sich hier >>>

Neues Video der WiföG SWM

Südwestmecklenburg Erleben

Video

Kommune des Jahres 2014

Video

Ludwigslust von oben

EntdeckerRouten

Mit dem Smartphone durch Lulu

EntdeckerRouten (3)
Flexibel und individuell Ludwigslust erkunden ©

Haben wir uns früher mit Landkarte und Infobroschüre bewaffnet, um fremde Städte und Regionen zu erkunden, so eröffnen uns heute die Medien ganz neue Möglichkeiten. Mit moderner Anwendersoftware (Application software) oder kurz, mit einer App, erfahren Sie die Region auf eine ganz neue beeindruckende Weise.

Zu Fuß oder mit dem Rad durch Mecklenburg. Mit der „EntdeckerRouten-App“ wird Ihr Smartphone zu einem GPS-gestützten Navigations- und Informationssystem, das Sie auf acht Routen durch die reizvolle Landschaft, durch die zauberhaften kleinen historischen Städte und idyllischen Dörfer in der Region Ludwigslust führt.

Lesen Sie hier >>>